Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Studio Hamburg

Die Rosenheim Cops



Artikelnummer: 10169102

Kaum hat sich Kriminalhauptkommissar Korbinian Hofer an seinen neuen Kollegen Christian Lind gewöhnt, gibt es schon wieder personelle Veränderungen...


Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 5 Tage
Kaum hat sich Kriminalhauptkommissar Korbinian Hofer an seinen neuen Kollegen Christian Lind gewöhnt, gibt es schon wieder personelle Veränderungen auf dem Rosenheimer Revier. Polizeidirektor Maximilian Heppt wird von Gerd Achtziger abgelöst. Zudem soll Controllerin Patrizia Ortmann für Kostenreduzierung sorgen. In Rosenheim sorgt außerdem die Ankunft von Tuchfabrikantensohn Ferdinand Reischl für Aufregung, der nach einem längeren Auslandsaufenthalt in seine bayerische Heimat zurückkehrt. Kriminalhauptkommissar Lind dagegen verlässt die bayerische Provinz wieder. Sein Nachfolger ist Sven Hansen.

DVD 1:
01. Tut Harry Norden morden?
02. Tod im Spielzeugland
03. Am toten Punkt
04. Zu Tode geprobt

DVD 2:
05. Ein Mordsjahrgang
06. Eine Falle für Hartl
07. Eine Mordsrechnung
08. Mörderische Volksmusik
09. Der Tod kam von oben

DVD 3:
10. Jung, schön, fit und tot
11. Rendezvous mit Todesfolge
12. Eine tödliche Partie
13. Der Tod coacht mit
14. Der letzte Einsatz

DVD 4:
15. Der verschleierte Tod
16. Schachmatt und tot
17. Mit Schwung in den Tod
18. Der Tod zeigt Muskeln

DVD 5:
19. Der Tod aus dem All
20. Tod im Milchsee
21. Zu Tode betrübt
22. Ein tödliches Projekt
23. Kuhgebrüll als Alibi

DVD 6:
24. Mord mit Seeblick
25. Drei Sterne und ein Todesfall
26. Der fast perfekte Mord
27. Tod eines Lüftlmalers
28. Jo unter Verdacht

Regie:
Günther Krää; Jörg Schneider; Stefan Klisch; Uli Möller; Holger Gimpel; Wilhelm Engelhardt; Bettina Braun; Christoph Klünker; Rainer Gutjahr; Martin Kinkel; Petra Käthe Niemeyer; Thomas Kronthaler

Produzent:
Michael Hild; Klaus Laudi

Darsteller:
Marisa Burger; Max Müller; Karin Thaler; Josef Hannesschläger; Maren Schumacher; Tom Mikulla; Markus Böker; Alexander Duda; Christian K. Schaeffer; Diana Staehly; Hubert Mulzer; Senta Auth; Wolfgang Fierek; Jannis Spengler; Thomas Stielner; Gerd Lohmeyer; Andreas Schwaiger; Horst Kummeth; Andreas Giebel; Martin Walch; Christian Spatzek; Norbert Heckner; Michael Gampe; Robert Lohr; Markus Eberhard; Axel Scholtz; Günter Grünwald; Elisabeth Lanz; Marion Mathoi; Johannes Herrschmann; Mats Reinhardt; Gilbert von Sohlern; Gerhard Acktun; Winfried Hübner; Peter von Strombeck; Herbert Ulrich; Michael Vogtmann; Michael Zittel; Ernst Hannawald; Gerd Fitz; Leopold Gmeinwieser; Tristano Casanova; Antonia Reidel; Eva Meier; Michael Schiller; Robert Giggenbach; Gerhard Wittmann; Christine Reinhart; Michael Grimm; Heinz Josef Braun; Christian Hoening; Joachim Raaf; Johannes Casell; Franz Froschauer; Mark Kuhn; Michael Schreiner; Michael Baral; Michael Altinger; Andreas Bittl; Margarita Breitkreiz; Jorres Risse; Arnd Schimkat; Klaus Wolf; Monika Grabs; Tatjana Alexander; Angelika Gersdorf; Alex Huber; Sonja Schreiber

Musik:
Michael Hofmann de Boer; Oliver Gunia; Paul Vincent Gunia

Drehbuch:
Nikolaus Schmidt; Rigobert Mayer; Andreas Föhr; Thomas Letocha; Bernd Schwamm; Franz-Xaver Wendleder; Gerhard Ammelburger; Reinhard Donga; Manfred Birkel; Stephan Kubisch; Thomas Kubisch; Boris Gullotta; Paul Milbers; Eva Kummeth; Horst Kummeth

Kamera:
Christoph Chassée; Rainer Gutjahr; Afam Bilson; Erich Krenek; Philipp Geigel; Jörg Lawerentz; Michael Sigloch; Sabine Mayr; Thomas Meyer; Meinolf Schmitz; Stefan Baur; Mathias Zscheile; Bernhard Wagner; Hartmut Lange

Schnitt:
Klaus Handorf; Arnd Möller
Genre
Spielfilme, Komödie, TV-Serie, Krimi
Medium
DVD
Bildformat
1.78:1
Tonspur
Deutsch DD 2.0 Stereo
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Laufzeit
1260
Regionalcode
2
FSK
12
Cut
Nein
Indiziert
N
Produktionsjahr
2008
Produktionsland
Deutschland
Medium Release Land
Deutschland
Label
Studio Hamburg
EAN
4052912571426
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.