Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Studio Hamburg

Alle meine Töchter



Artikelnummer: 10170702

Der Schock sitzt nach dem Tod der ältesten Tochter Anna noch tief, doch das Leben gönnt der Familie Sanwaldt keine Atempause. Berthold (Günter...


Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 4 - 6 Tage
Der Schock sitzt nach dem Tod der ältesten Tochter Anna noch tief, doch das Leben gönnt der Familie Sanwaldt keine Atempause.
Berthold (Günter Mack) hat ein Buch über seine lang zurückliegende Entführung geschrieben und nun soll dieses Buch auch noch verfilmt werden! Dabei ist der Titel Kampf dem Terror auch für seine nähere Zukunft richtungsweisend, denn sein Schwiegersohn Beat von Wettenberg (Ottokar Lehrner) wird von zwielichtigen Gestalten aus der Unterwelt erpresst, mit denen nicht zu spaßen ist.
Für Margot (Jutta Speidel) laufen die Geschäfte hervorragend. Ihr Schlankheitsmittel verkauft sich sehr gut, doch zunehmende gesundheitliche Probleme und ein Geschäftspartner, der beruflich und privat seine Grenzen überschreitet, überschatten diesen Erfolg.
Sylvie (Julia Dahmen) ist glücklich verheiratet, doch Ihre Schwiegermutter mischt sich ständig in Ihre Ehe ein, sodass Sylvie gegen die vehemente Einflussnahme hart ankämpfen muss.
Patty (Fritzi Eichhorn) ist zwischen ihrer ersten Liebe Kim und einer neuen Flamme hin- und hergerissen. Dass ihr Neuer auch noch ihr Mathelehrer ist, sorgt nicht nur in der Schule, sondern auch im Hause Sanwaldt für Aufregung...

Episodenübersicht:
01. Eine verrückte Gesellschaft
02. Zweifelhafte Geschäfte
03. Der Meisterpoker
04. Das Virus
05. Ein unglaublicher Tag
06. Mehrere Sünden
07. Aufgeflogen
08. Die Hiobsbotschaft
09. Schlüsselszenen
10. Bangen und Hoffen
11. Engel, Boten und Zeichen
12. Die Stimme des Volkes
13. Eine Frage des Maßstabes

Regie:
Wolfgang Hübner; Wigbert Wicker; Wolf Dietrich; Claus Peter Witt

Produzent:
Matthias Esche; Imogen Nabel; Michael Schmidl

Darsteller:
Günter Mack; Jutta Speidel; Ursula Buschhorn; Julia Dahmen; Fritzi Eichhorn; Floriane Eichhorn; Rainer Grenkowitz; Hans Stetter; Katerina Jacob; Andrea Brix; Jürgen Tonkel; Christopher Burton; Billie Zöckler; Ottfried Fischer; Timothy Peach; Günter Clemens; Eric P. Caspar; Monika Lundi; Rolf Castell; Heike Goosmann; Luise Deschauer; Ilse Zielstorff; Christine Ostermayer; Henry Arnold; Stefan Becker; Pinkas Braun; Juergen Dechamps; Christian Doermer; Jan Eberwein; Franz Froschauer; Michael Gahr; Maximilian Grill; Eva Hatzelmann; Michael Z. Hoffmann; Stefan Hunstein; Horst Janson; Werner Karle Jr.; Elisabeth Lanz; Ottokar Lehrner; Johanna Liebeneiner; Manou Lubowski; Nadine Neumann; Robinson Reichel; Werner Rom; Kristina Rössler; Siemen Rühaak; Ingrid Schoelderle; Jürgen Schornagel; Holger Schwiers; Udo Thomer; Karl Michael Vogler; Eberhard Wolf; Monika Woytowicz; Alexander Wussow; Monika Zoeckler

Musik:
Christian Bruhn; Paul Vincent Gunia; Ralf Wengenmayr

Drehbuch:
Barbara Piazza

Kamera:
Gernot Köhler; Franz Rath; Tomas Erhart; Klaus Kolbe; Timm Reiter

Schnitt:
Heidrun Britta Thomas
Genre
Spielfilme, TV-Serie, Unterhaltung
Medium
DVD
Bildformat
1.33:1
Tonspur
Deutsch DD 2.0 Stereo
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Laufzeit
585
Regionalcode
2
FSK
12
Cut
Nein
Indiziert
N
Produktionsjahr
2001
Produktionsland
Deutschland
Medium Release Land
Deutschland
Label
Studio Hamburg
EAN
4052912571044
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.